Zum Jubiläum neues Ressort Digital Marketing-Club Südhessen besteht seit zehn Jahren – Mitgliederversammlung

DARMSTADT, 12.Mai 2017 Im zehnten Jahr des Marketing-Clubs Südhessen stellt sich der Vorstand neu auf. Für das neue Ressort „Digital“ wurde Michael Buschmann von takevalue Consulting GmbH von den Mitgliedern einstimmig gewählt. Ohne Gegenstimme bestätigten die Marketing-Experten auch Eva Günter von Merck KGaA für den Bereich Junior Marketing Professionals (JuMP) und Ralf Ansorge von der Profilwerkstatt GmbH, der Ina Biehl-v.Richthofen (rfw. Kommunikation) als Vorstand Kommunikation ablöst.

Passend zum neuen Ressort wird sich das Programm des Clubs im zweiten Halbjahr 2017 mit der Digitalisierung und ihren Auswirkungen auf Unternehmen aber auch Kommunikation und Marketing befassen. Die Mitgliederzahlen sind im Jahr 2016 leicht zurückgegangen, so dass der Verband derzeit 122 Mitglieder verzeichnet. Um wieder stärker zu wachsen, wurden beispielsweise eine vergünstige Mitgliedschaft und spezielle Angebote für Junioren ins Leben gerufen. Zudem bietet der Club eine Senioren-Mitgliedschaft an.

In der Mitgliederversammlung wurden auch die Ergebnisse einer Mitgliederbefragung präsentiert, die in Kooperation mit der Hochschule Darmstadt entstanden ist. Demnach liegt die Weiterempfehlungsrate der Vereinsmitglieder bei über 90%. „Auf diese hohe Zufriedenheit der Mitglieder sind wir besonders stolz“, so Peter Lehr (Sparkasse Darmstadt), Geschäftsführender Vorsitzender des Marketing-Club Südhessen. Die Befragten schätzen besonders Einblicke in andere Unternehmen und Branchen (93,3), das Networking mit Marketingprofis (72,7) und die kreativen Anregungen für die eigene Arbeit (48,5%).

Am 26. Juni feiert der Club sein 10-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest im Garten und den Räumen der Geschäftsstelle in der Osanstraße. Gastredner ist Prof. Dr. Ralf E. Strauß, der Präsident des Deutschen Marketing Verbands (DMV).

Informationen zum Marketing-Club:
Der Marketing-Club Südhessen e. V. dient Marketing-Verantwortlichen in der Region als Netzwerk und Plattform für Kompetenztransfer und Meinungsaustausch. Unter dem Motto „Marketing für die Praxis“ vermittelt der Club umsetzungsorientiertes Marketing-Know-how. Highlightabende, Best-Practice-Vorträge, Firmenbesuche und Events, die das Thema Marketing in den Mittelpunkt stellen, bilden den organisatorischen Rahmen. Gegründet wurde der Marketing-Club Südhessen im Mai 2007 als 65. Club unter dem Dach des Deutschen Marketingverbandes (DMV). Bundesweit sind dort 14.000 Marketing-Profis organisiert.
Informationen über Programm und Mitgliedschaft: www.marketingclub-suedhessen.de

Pressekontakt:
Ralf Ansorge
Profilwerkstatt GmbH
Rheinstraße 99.3
64293 Darmstadt
Tel 06151 599020
Mail: r.ansorge@profilwerkstatt.de
Web: www.profilwerkstatt.de