Veranstaltung

Die Frankfurter Traditionsuhr

Seit 1961 dreht sich bei Sinn alles um hochwertige mechanische Uhren. Die Käufer von SINN-Uhren schwören auf die Leistungsstärke, Robustheit und Langlebigkeit, auf Qualität und Präzision der Uhren. Funktionalität besitzt höchste Priorität. Die Uhren warten mit technologischen Merkmalen auf, die sinnvoll sind und die keinen modischen Hintergrund haben. Die Marke gilt als „Geheimtipp“ unter Uhrenliebhabern. Im Inland werden die Uhren ausschließlich ab Werk und über ausgewählte Depots – zu einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis vermarktet.

Simone Richter, seit 2005 verantwortlich bei SINN für Marketing und Kommunikation, ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen dieses Frankfurter Traditionsunternehmens.